Nennung zur 25. Bergsträßer ADAC Oldtimer Klassik (BADACOK) am 08.09.2019

Hiermit melde ich mich/wir uns zu den Bedingungen der mir/uns vorliegenden Ausschreibungsunterlagen an. - Nennungsschluss: 15.08.2019

 

Hinweis: Bitte mindestens die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen

Klasseneinteilung:

 

Klasse A: Ancestor bis Bj. 1904

Klasse B: Veteran von Bj. 1905-1918

Klasse C: Vintage von Bj. 1919-1930

Klasse D: Post-Vintage von Bj. 1931-1945

Klasse E: Post-War von Bj. 1946-1960

Klasse F: Classic von Bj. 1961-1970

Klasse G: Historic von Bj. 1971-1989

Klasse Y: Youngtimer von Bj. 1990-1999

Klasse Z: Elektro-Automobile

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihre Daten werden ausschließlich zu organisatorischen Zwecken vom Club gespeichert, sofern nur diesem Umfang Einwilligung erteilt wurde.

Haftungsverzicht

Ich erkläre hiermit den Verzicht auf Ansprüche jeder Art für Schäden, die mir im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen, und zwar gegen:

 

  1. die FIA, den DMSB, die Mitgliedsorganisationen des DMSB, die Deutsche Motor Sport Wirtschaftsdienst GmbH, deren Präsidenten, Organe, Geschäftsführer, Generalsekretäre. 
  2. die ADAC Regionalclubs, den Promotor/Serienorganisator,
  3. den Veranstalter, die Sportwarte, die Rennstreckeneigentümer,
  4. Behörden, Renndienste und alle anderen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen,
  5. den Straßenbaulastträger, soweit Schäden durch die Beschaffenheit der bei der Veranstaltung zu benutzenden Straßen samt Zubehör verursacht werden, und die Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen aller zuvor genannten Personen und Stellen.

 

Außer für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung ñ auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises - beruhen, und außer für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung - auch eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen des enthafteten Personenkreises - beruhen; erkläre ich den Verzicht gegen:

 

  1. die anderen Teilnehmer (Bewerber, Fahrer, Mitfahrer), deren Helfer, die Eigentümer, Halter der anderen Fahrzeuge.
  2. den eigenen Bewerber, den/die eigenen Fahrer, Mitfahrer (anderslautende besondere Vereinbarungen zwischen Bewerber, Fahrer/n, Mitfahrer/n gehen vor!) und eigene Helfer.